TemenosFamilienHaus

image
image

Das Wort „Temenos“

stammt aus dem Griechischen und bedeutet, wörtlich übertragen, „der umfriedete, schützende Raum“

Im antiken Griechenland war der Temenos ein heiliger, geschützter Ort, in der freien Natur, der dem Frieden und der Gemeinschaft gewidmet war.
Ein Platz, der sich in der damaligen, oft sehr kriegerischen Zeit heraushob, um eine kleine Insel der Ruhe und des Friedens zu bilden.

 Jeder, der dorthin kam, egal ob guter oder böser Mensch, Freund, Feind oder Gottheit, durfte einfach in Ruhe da sein und genoss entweder Verehrung, Achtung oder Respekt.

Werte

In unserem Temenos der Gegenwart öffnen wir für die Familien mit ihren Kindern

  • einen freien, geschützten Raum, der ihnen die Möglichkeit bietet sich selbst zu erfahren und zu entfalten
  • einen Ort, an dem sie sein dürfen wie sie sind, an dem ihre Bedürfnisse wahrgenommen werden

Kinder und Erwachsene sind bei uns eingeladen, ihre Kraft und ihre Fähigkeiten zu entwickeln, sich in der Welt zurecht zu finden und sie mit zu gestalten. 

mehr

image

Unser FamilienHaus

bietet Raum für

Krippe

...16 Kinder ab 15 Monaten in zwei Krippengruppen

Kindergarten

....bis zu 38 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren in 2 altersgemischten Kindergartengruppen

Hort

....16 Schulkinder (1.-4. Klasse) in einer Hortgruppe

Wichtige Infos für Sie

Kontakt

Tel.: 08171-5294360

Email: info@temenos.haus

Öffnungszeiten

Krippe und Kindergarten:
Montag bis Freitag von 7.30 - 15.30 Uhr

Hort während der Schulzeit:
Montag bis Freitag  von 11.30 - 17.00 Uhr
in den Ferien (außerhalb der Schließzeiten):
Montag bis Freitag von 8.00 - 17.00 Uhr

Unser Haus ist an 30 Tagen im Jahr geschlossen 

 

Essen

Bei uns wird das Mittagessen für alle Bereiche jeden Tag frisch in unserer hauseigenen Küche zubereitet.
Dabei achten wir auf Bio-Lebensmittel.

"Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren."

(Montessori)

Temenos Gruppen

 ©2020 Temenos Haus